Dienstag, 6. April 2010

 Heartbreaker.


| Jeansweste: Zara | Kleid: H&M | Schuhe: H&M |

Da ich nun in Münster angekommen & auch schon weitestgehend eingerichtet bin, kann ich euch endlich mal wieder ein Outfit von mir präsentieren. Lenkt der Hintergrund zu viel vom Wesentlichen ab? Ich bin mit der Kameraposition so eigentlich ganz zufrieden, aber mich würde brennend interessieren, was ihr davon haltet.




Kommentare:

  1. find die einstellung auch gut. falls du was ganz dunkles anhast, wäre aber ein heller hintergrund besser...
    will auch so ne jeansweste... die steht dir toll!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Schönes Outfit, aber ich würde das Foto eher vor einem neutralen (bzw neutralerem) Hintergrund machen :) dann kommen die schönen Kleider die du anhast besser zur Geltung.

    Liebe Grüße
    Alexa

    www.fashiondramalife.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. kleid toll. schuhe sehen aus wie vom orthopäden. sorry.

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag die einstellung :)
    outfit sieht auch super aus!!

    AntwortenLöschen
  5. ich würde einen helleren hintergrund auch besser finden :)

    AntwortenLöschen
  6. mir gefällt die weste sehr dazu.
    für mich hat das edle kleid die hauptgewichtung.
    die leichten punk akzente in den schuhen und die weste geben dem outfit die richtige 80's attitude.
    kool lari :D

    visit me

    david

    AntwortenLöschen
  7. die position ist nicht schlecht, aber bei dunklen sachen erkennt man so wenig :(
    trotzdem schick!

    AntwortenLöschen
  8. mich stört der hintergrund wenig...sieht gut aus!

    AntwortenLöschen
  9. sehr schick siehst du mal wieder aus. vorallem die jeansweste steht dir echt super. :)

    und ich find die kameraposition "okay". da du aber ja auch eher der schwarz typ bist, vielleicht auf dauer ne alternative suchen. oder alle hellen kleider von der kleiderstange so verrücken, dass sie genau hinter dir sind :D

    AntwortenLöschen
  10. Ich schließe mich meiner Vorkommentatorin an: Kameraposition ist in Ordnung, bei dunklen Klamotten aber nicht ganz optimal. :)

    AntwortenLöschen
  11. Darling, wo habt ihr alle nur die heissen Treter her, bei meinem H&M des Vertrauens sind die einfach nicht aufzutreiben...mpfff :(
    Kizz* Chrissi

    AntwortenLöschen
  12. ich würde auch einen neutralen hintergrund wählen. der jetzige lenkt ein bisschen von deinem outfit ab,aber ansonsten sieht du toll aus wie immer!

    AntwortenLöschen
  13. Hintergrund lenkt nicht ab :) Position & Inszenierung ist gut.
    Du lebst in Münster? Schöne Stadt! Ich liebe die Shops da.

    AntwortenLöschen
  14. ps.: schönes outfit. : )

    AntwortenLöschen
  15. ich fand die schuhe im regal auch schön und auf dem foto auch nicht so schlimm, hatte sie aber selber an und mich hat genervt, dass die schnürsenkel nicht zugehen, heißt, so weit offenstehen. sähe glaub ich besser aus. sind h&m schuhe für superschmale füße gemacht oder ist das so gewollt?

    AntwortenLöschen
  16. hübsch schauste aus!
    zum hintergrund. mit der jeansweste geht das, aber würdest du sie nicht tragen würde man glaube ich dein oberteil nicht mehr vom hintergrund unterscheiden können. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    AntwortenLöschen
  17. tolles outfit! die schuhe sind der hammer!

    AntwortenLöschen
  18. ui, da sehe ich die schuhe auch mal in "live". habe die auch gepostet, aber überlege noch immer, ob die wirklich in meinen einkaufskorb wandern ...

    AntwortenLöschen

x.