Mittwoch, 9. März 2011

 Crosses.


| Asos |

Endlich kann auch ich mich als stolze Besitzerin des Zwei-Finger-Kreuz-Rings von Asos bezeichnen. Ich trage wahrlich nicht viel Schmuck. Mal ein Ring, mal eine Kette, aber dafür immer (!) meine Casio-Armbanduhr, ohne die ich mich mittlerweile echt nackt fühle. Nachdem ich mir jetzt den Wunsch des Kreuzrings erfüllt habe, bin ich noch auf der Suche nach einer schicken Kette mit Kreuzanhänger. Vermutlich wird mir diesbezüglich fashionology Abhilfe verschaffen.


José González - Crosses



Kommentare:

  1. hat das kreuz als symbol eine bedeutung für dich ? mir gefällt der ring zwar und auch sämtliche shirts mit dme motiv, allerdings scheue ich mich, aus modischen gründen ein kreuz an mir zu tragen. ich bin zwar getauft, aber trz eher atheistisch veranlagt und darum würde ich mich unwohl fühlen...
    das war jetzt keinesfalls böse gemeint, ich bin nur gespannt, wie andere leute das sehen :)

    AntwortenLöschen
  2. den ring hab ich mir auch vor kurzem bestellt... der ist echt genial <3

    AntwortenLöschen
  3. Was finden denn nur neuerdings alle am Kreuz so toll? Würde mich doch schwer interessieren.... mehr dahinter steckt ja wohl kaum, also wozu das Ganze?

    AntwortenLöschen
  4. ich habe mich zu dem thema "kreuz" schon mal geäußert und zwar hier: http://fiebermaedchen.blogspot.com/2010/02/started-something-i-couldnt-finish.html#comments

    :)

    AntwortenLöschen

x.