Donnerstag, 15. November 2012

 YOU SHOULD KNOW SM!

"SUPREME MAG ist das neue Online-Magazin für Mode und Charakter. Das neue Blogazine, liebevoll SM abgekürzt, verbindet zwei eigene Stränge zu einer aufregend neuen Einheit: Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Mode und Lifestyle werden ergänzt durch den klassischen, persönlichen Modeblog – und das in neunfacher Ausführung.

Auf der Magazinseite von SM gibt es ab sofort regelmäßige Berichte über die aktuellen Geschehnisse aus Mode und Lifestyle, kombiniert mit einem Blick auf gesellschaftlich relevante Themen. Ob Trend- und Labelwatches, Interviews mit Personen aus der Modewelt, Künstlern und Local Heros, DIY, Reviews aus dem Bereich Beauty, Musik, Magazin, Buch, Film und Kunst oder Event-Tipps – eine Menge Lesestoff ist geboten. Wir fünf SM-Girls haben allesamt bereits mit unserem eigenen Modeblog Erfahrungen sammeln können und wollen nun einen Schritt weitergehen. Wir suchen nach neuen journalistischen Herausforderungen, wollen neue Ideen und Konzepte aufspüren und dabei niemals ein Blatt vor den Mund nehmen. Wir wollen den Beweis erbringen, dass Modeaffinität kein reines Handwerk ist, sondern eine tiefgreifende Leidenschaft. Und Mode dabei weniger oberflächlich und viel witziger ist, als oft angenommen." 

Das Geheimnis um diesen Teaser ist also gelüftet. Ein Projekt, das sich in Zukunft hoffentlich durch Qualität und Vielfältigkeit in der Blogosphere etablieren wird. Wir SM-Mädchen sind jedenfalls voller Energie und Motivation und hoffen, dass wir ein wenig mehr Charme und Charakter in die Welt der Mode und des (Mode-) Journalismus bringen können. 

FIEBER.MAEDCHEN bleibt euch natürlich trotzdem im alten und irgendwie ja auch bewährten Rahmen erhalten. Morgen gibt es erstmal ein paar analoge Bilder aus Paris und am Samstag folgt der zweitel Teil der Modekolumne. Was weitere Beiträge angeht, setze ich wie gewohnt auf Spontanität und auf den Überraschungseffekt.



Kommentare:

  1. ich habe mich da wohl spontan für den englischen begriff entschieden.

    AntwortenLöschen

x.