Dienstag, 15. Juli 2008

isla moda.

oben sehen wir eine computeranimation der geplanten 'isla moda'. karl lagerfeld gestaltet eine luxusinsel in dubai, bei der sich - natürlich - alles um fashion drehen wird. lagerfeld selbst sagt 'die isla moda hat ein enormes potenzial, zum inbegriff von mode zu werden - und ich werde aktiv meinen beitrag dazu leisten'. neben kreationen für namenhafte designer wie fendi, chanel & eigenen labels, einer buchhandlung in paris & einem verlag für kunstbücher widmet er sich nun auch einem solchen projekt. boutiquen, themenbezogene wohnvillen & luxus-spas sollen die insel zieren.


& was halten wir von diesem projekt?

quelle: glamour.de


***




Kommentare:

  1. Also ich weiß nicht wirklich, was ich davon halten soll... ziemlich exzentrisch. Man sollte nicht den eigentlichen Sinn von Mode vergessen - Das wirkt alles eher wie eine Fassade. Als ob nur die, die wirklich viel Geld haben, sich Stil & Mode kaufen zu können...na ja. Abwarten und Tee trinken. :D

    AntwortenLöschen
  2. find ich jetzt nicht so wichtig xD und das kann sich dann wahrscheinlich eh keiner leisten da hin zu fahren... und geldverschwendung ist es auch irgendwie :/ sollen se doch mal mit dem geld in das auto investieren was mit wasser läuft (die japaner habens erfunden) und somit der umwelt helfen oder was sinnvolleres mit dem geld machn ... da kann man glaub ich einfach nur mit den augen rollen *augenroll*
    ja die outfits würden wir echt gerne im schrank haben... :D

    AntwortenLöschen
  3. ich kann euch beiden echt nur zustimmen. irgendwie sehr größenwahnsinnig das ganze. & wenig sinnvoll. der aufbau wird sicherlich auch noch lange zeit dauern. deswegen echt mal abwarten & tee trinken.

    für mich bleiben eh new york, mailand & paris die absoluten modemetropolen. wer weiß, was er sich von alledem verspricht?!

    AntwortenLöschen
  4. Ach, der gute Karli ist einfach nur geld - und machtgeil. Ein Statussymbol solls wahrscheinlich einfach sein, für angeblich guten und auch teuren Geschmack... er lebt sehr in seiner eigenen Welt.^^

    AntwortenLöschen
  5. haha, ja, da hast du schon recht :D

    AntwortenLöschen

x.