Sonntag, 6. September 2009

 Weekender.




Heute waren mein Gatte & ich auf der Sommerausstellung von art & work. Der Vater meines Freundes war ebenfalls einer der Künstler, die ihre Werke dort präsentierten. Von ihm stammen auch die Skulpturen auf den letzten beiden Bildern. Es gab allerlei skurile Dinge zu beschauen. Beispielsweise Fische, die komplett aus Werkzeugen geschweißt wurden oder aus zusammengenieteten alten Blechdosen bestanden. Nur leider habe ich viel zu wenig Fotos gemacht...

Der gestrige Flohmarkt gab für mich, bis auf 4 DVD's, nicht wirklich was her. Allerdings stellte sich die Recyclingbörse in Bielefeld als reinstes Schnäppchenparadies für mich heraus. Dort ergatterte ich eine Handtasche, zwei Blazer, eine Bluse & ein Shirt für insgesamt nur 5 €. Das muss man sich mal vorstellen! Präsentieren werde ich euch die Sachen in kommenden Posts.



***



Kommentare:

  1. das mit dem wolf finde ich irgendwie sehr faszinierend oO

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe kunstausstellungen <3
    und der wolf im maisfeld sieht wirklich toll aus... aber irgendwie hat das bild fast etwas bedrohliches.

    lg ♥

    AntwortenLöschen
  3. darling!

    ja, das wochenende habe ich gut überstanden. freitag nichts gemacht, samstag bei rolinck gewesen. irgendwie hat das wochenende nur gefühlte 2 sek. gedauert & ich kann das nächste schon nicht mehr abwarten :]
    bei euch war es bestimmt auch toll, wie ich hier raushören konnte, schöne errungenschaften hast du da erstehen können!

    mittwoch. christoph und ich haben dann unser 2einhalb jähriges & wollten uns dann was einfallen lassen. vielleicht am donnerstag, wenn es dir passt? wenn nicht, dann spätestens am wochenende, da haben wir noch nichts vor.

    lari, ich möchte zu primark!!

    <3³
    Liebe.

    AntwortenLöschen

x.