Dienstag, 3. November 2009

 Holmes.


| Mantel: Ebay | Tasche: Recyclingbörse | Schuhe: Vintage |

Neben dem zweiten Buch von Autor Joey Goebel, ist der obige Mantel meine letzte Ebay-Errungenschaft. An für sich mag ich ihn wirklich, aber der Taillenbund sitzt meiner Meinung nicht da, wo er eigentlich sitzen sollte. Das der Mantel zwar mit Größe 42 gekennzeichnet ist, aber wie eine 38 ausfällt wusste ich, da der Verkäufer darauf hingewiesen hatte. Doch genau hier liegt wohl das Problem. Wahrscheinlich geht H&M (wovon der Mantel ursprünglich ist) davon aus, dass Leute mit einer 42 etwas größer bzw. obenrum fülliger sind & deswegen sitzt bei mir die Taille auf der Hüfte. Für das Bild habe ich es einigermaßen zurecht zupfen können, aber die "Wulst" über dem Bund lässt es schon vermuten. Entweder muss ich ihn so tragen oder eben offen, denn trennen mag ich mich vorerst nicht von ihm...



***



Kommentare:

  1. hast du's schon mit einem ordentlichen ledergürtel versucht? ein solcher (oder ein strech-gürtel) könnte das ganz am platz halten..

    AntwortenLöschen
  2. also auf dem Bild sieht die jacke doch gut aus.
    aber noch viel schöner finde ich deine tasche. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Kombination von Jacke und Tasche fantastisch. Ich will auch eine investigative Journalistin sein - an die erinnert mich das Outfit nämlich auch!

    AntwortenLöschen
  4. ja stimmt, wenn der bund höher, auf der taille liegen würde, sähe es noch besser aus.

    aber toll aussehen tut er so trotzdem

    AntwortenLöschen
  5. auch wenn er grade zurecht gezupft sein mag,kann ich mir kaum vorstellen dass er in wirklichkeit nicht toll aussieht!

    Ich finde ihn,soweit mans erkennen kann, wundershcön.

    AntwortenLöschen
  6. trenn dich nicht von ihm!! :D auf dem bild sieht er toll aus! auch die farbe gefällt mir total gut! und die form ist auch nicht zu wulstig, finde ich. Mäntel sollen doch auch eher etwas weiter sein!

    ach und: wie/womit hast du das foto bearbeitet?? das sieht so wunderschön aus!!

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Hey wie machst du so einen schönen effekt bei diesem foto?

    AntwortenLöschen
  8. würde mich auch interessieren: wie hast du das bild so schön verfeinert? ah und mantel ist top: behalten.

    AntwortenLöschen
  9. find das bild super und will gleich wissen wie du diesen sterne effekt machst? photoshop?
    vielen dank jetzt schon :D

    AntwortenLöschen
  10. oh, nach so einem mantel bin ich auch auf der suche! im januar werden mich zwei solcher stücke von h&m erwarten, im frühling 2010 preview katalog waren die zu sehen. ich bin schon gespannt (:
    momentan wäre mir solch eine jacke ohnhin etwas zu kalt, hier ist man mit einem wasserdichten windbreaker gerade am besten gerüstet. november eben.

    AntwortenLöschen
  11. WEIL ES JETZT SCHON MEHRERE LEUTE WISSEN WOLLTEN, ERKLÄRE ICH DAS MIT DER BILDBEARBEITUNG EBEN HIER:

    MAN NEHME DAS BILDBEARBEITUNGSPROGRAMM "GIMP" (GIBT ES KOSTENLOS ZU DOWNLOADEN) & ÖFFNET DAS ZU BEARBEITENDE BILD ZUERST & DANN DAS BILD, WELCHES ALS EBENDE DARÜBER GELEGT WERDEN SOLL, SPRICH IN DIESEM FALL HABE ICH MIR EIN BILD AUS DEM UNIVERSUM RAUSGESUCHT. DIE BEIDEN BILDER WERDEN DIREKT ÜBEREINANDER GEPACKT & DANN KANN MAN IN DER RECHTEN LEISTE DIE DECKKRAFT DES OBIGEN BILDES (DAS MIT DEM UNIVERSUMSZEUG) VERRINGERN. DAS IST AUCH SCHON ALLES :]

    AntwortenLöschen

x.