Sonntag, 2. Mai 2010

 Das fabelhafte Schicksal.


via Keine Unterhaltung

Wie so viele Mädchen hat auch mich "Die fabelhafte Welt der Amélie" direkt verzaubert. Aber nicht nur der Film, sondern auch die Titelmusik vom großartigen Yann Tiersen hat mich schon lange in ihren Bann gezogen. Da mein Zimmer ja noch immer nicht komplett eingerichtet ist, bzw. die Feinheiten noch fehlen, werde ich mir in der kommenden Woche obiges Filmplakat zulegen. Es wird an einem schönen Platz an der Wand in Ehren gehalten werden. Und wenn ich mich dann auch irgendwann mal dazu motivieren kann meine ganzen Bilderrahmen aufzuhängen, werde ich euch definitiv Fotos meines kleinen Reiches zeigen.



Kommentare:

  1. Ich liebe den Film! Und hab das Filmplakat dazu. In Riesenformat! :D Allerdings dieses hier:
    http://www.klangundkleid.ch/img/plakate/film/727410_DIE-FABELHAFTE-WELT-DER-AMELIE.jpg

    AntwortenLöschen
  2. hey ho lari, wenn dir das format vom film gefallen hat, dann kan nich dir auch "jeux d'enfants" ans herz legen.

    visit me

    twitter.com/lvlymnky

    AntwortenLöschen
  3. ich bin schon gespannt auf die fotos :)

    AntwortenLöschen
  4. ohja die filmmusik ist ein traum!!! ich liebe sie <3

    AntwortenLöschen
  5. mir geht das yann tiersen gedudel schon auf die nerven. nun ja den film mag ich trotzdem sehr.

    AntwortenLöschen
  6. das ist wirklich ein toller film! ich habe auch ein poster von amelié in meinem zimmer hängen, aber ein anderes motiv :)

    AntwortenLöschen
  7. oh ja, der film und die musik, beides hat mich ebenfalls sofort überwältigt. :) ich glaub ich hab monate zugebracht beides auf und ab zu hören und zu schauen :D
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. ich warte immernoch auf ein konzert von yann tiersen in meiner nähe =) ich hoffe es ist bald so weit..

    ja jaaaahhh.. mich hat der film mit allem drum und dran auch verzaubert =)

    AntwortenLöschen

x.