Dienstag, 22. März 2011

 Tattoo me.


| Tätowiersucht Münster |

Es war nur eine Frage der Zeit, bis ich mich tätowieren lasse. Schon seit Jahren bin ich dem Kult um Körperschmuck wie Tattoos und Piercings verfallen und trage ja selbst seit fünf beziehungsweise drei Jahren zwei Piercings und gedehnte Ohren mit mir herum. Bei Piercings gestaltet sich das Ganze natürlich einfacher. Wenn man keine Lust mehr drauf hat, nimmt man sie raus und lebt mit einem klitzekleinen Mal, sodass nur noch die Erinnerung bleibt. Ein Tattoo jedoch, bleibt auf ewig. Solange ich lebe, wird es mich begleiten. Deswegen sollte ein solcher Schritt immer gut überlegt sein.

Wie viele von euch sicher schon erkannt haben, handelt es sich bei dem Spruch um Lyrics aus dem Lied "Melodies & Desires" von Lykke Li. Ich mag Lykke Li sehr gerne und werde am 11. April auch ihr Konzert in Köln besuchen. Das Tattoo habe ich mir aber nicht machen lassen, weil ich der Über-Fan bin. Dieser Spruch verbindet Musik und Liebe einfach auf eine großartige Weise. Zwei Dinge, ohne die es sich nicht zu leben lohnt...



Kommentare:

  1. Find ich schön, auch die Stelle :)

    AntwortenLöschen
  2. also mir wäre es persönlich zu nah an der achselhöhle. ich finde die nämlich ekelhaft. genau wie füße. ihh! aber wenn du deine magst.. :D

    AntwortenLöschen
  3. wow sieht super aus und der spruch ist schön =)

    AntwortenLöschen
  4. ooh ich find das tatto total toll... es ist irgednwie total neutral und auch die stelle find ich super... nicht zuuu auffällig aber auch nicht zu unauffällig...

    @ kim: füße sind wirkloich echt wiederlich. ich find sie sind die ekligsten körperteile die wir haben...

    AntwortenLöschen
  5. ein wirklich tolles tattoo, ein wunderbarer spruch und eine schöne stelle! nicht das nur, weil es eine liedzeile von der großartigen lykke li ist :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag den Spruch und die Schrift! War es nicht sehr schmerzhaft an der Innenseite vom Arm?
    lg

    AntwortenLöschen
  7. ich bin zwar kein fan von sprüchen oder zitaten auf haut, aber die aussage find ich toll und stelle ziemlich gut.

    AntwortenLöschen
  8. amazing tattoo! i love the font and i love lykke li, so happy for you!

    AntwortenLöschen
  9. Der Spruch ist schön =)

    Ich kenne zwar Lykke Li nicht, aber ich werde mir das Lied wohl gleich mal anhören =)

    War es eigentlich sehr schmerzhaft an dieser Stelle? Ich habe mir auch überlegt, mir ein zweites stechen zu lassen und die Stelle ist ja wirklich gut =)
    Ich bin nämlich ein Fan davon, dass man seine eigenen Tatoos auch selbst sehen kann und das ist da ja möglich =)

    AntwortenLöschen
  10. um mal auf die schmerzen einzugehen. es war teilweise echt nicht ohne, aber ich persönlich fand den schmerz eigentlich sehr erträglich. ich hab mich vorher auch schön verrückt gemacht und bin vom schlimmsten ausgegangen - so kann man nicht so schnell auf's maul fliegen, haha!

    das wird auch definitiv nicht mein letztes tattoo sein. ich hole mir momentan inspirationen für neues und mir schwirren da auch schon 2 bis 3 weitere ideen im wirren köpfchen rum (:

    AntwortenLöschen
  11. schön- an der stelle tuts aber bestimmt weh....aber hat sich gelohnt-sehr schön

    AntwortenLöschen
  12. wirklich tolles tattoo und ein schöner spruch :-)

    AntwortenLöschen
  13. ahh ich finds schön :) ich glaub am ehesten würd ich mir auch einen spruch tättowieren, ich glaub wirds irgendwie individueller und man verfällt keinem trend oder so :D
    aber lustig find ich das ein blog auch so heißt: http://iwillbethebeat.blogspot.com/ xD

    AntwortenLöschen
  14. anderer spruch, aber ansonsten sieht mein tattoo genauso aus. unser geschmack ist sehr kompatibel.

    AntwortenLöschen
  15. Sehr kreativ, mal etwas anderes...

    http://www.körperschmuck.de/

    AntwortenLöschen
  16. super. ICh liebe das Tatoo! Sehr geschmackvoll und ein ganz ganz toller Spruch=)


    Liebste Grüße
    Ike von www.florece.de

    AntwortenLöschen
  17. sehr hübsch ... eigentlich bin ich ja kein tattoo-fan, aber schriftzüge sehen doch immer wieder cool aus ...

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schön, was für ne Schriftart ist des?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke! hm, das kann ich dir leider nichts mehr genau sagen. ich hatte sie jedenfalls in den weiten von dafont.com gefunden.

      Löschen
  19. Wie heißt die Schrift?

    AntwortenLöschen

x.