Donnerstag, 18. Februar 2010

 Elegant und edel mit einem Hauch Extravaganz .


Auch ich bekam die Chance, das neue Samsung Glamour S7070 zu testen & kam nicht umhin dieses Angebot dankend anzunehmen.

Das Design des Handys ist sehr feminin & richtet sich wohl an die weiblichen potentiellen Käufer. Die Rückseite, die durch eine filigrane Stepp-Optik geziert wird, schimmert perlmuttfarben & erinnert mich persönlich an das Innere einer Muschel. Was vielleicht für einige sehr ansprechend sein mag, ist für mich irgendwie zu viel. Ich hätte mich mit einer einfach glänzenden, weißen Rückseite besser anfreunden können. Ein weiterer Eyecatcher des S7070 ist die Bestätigungstaste, die die Form eines Diamanten hat.

Das S7070 bietet neben den üblichen, aber nach wie vor auch wichtigsten, Funktionen (man denke z.B. ans Telefonieren oder SMS schreiben) auch eine Menge besonderer Features. Neben dem Täuschungsanruf (das wäre doch mal was für Paris Hilton!), finde ich besonders die Musikerkennung erwähnenswert. Jeder kennt die Situation: man hört Radio oder befindet sich in einem Club & plötzlich ertönt ein Lied, welches wie Musik in den Ohren klingt (logisch, da es ja auch welche ist). Man hat es zwar schonmal gehört, aber kennt bedauerlicherweise weder Titel noch Interpreten. Wenn man im Besitz des S7070 ist, stellt das in Zukunft gar kein Problem mehr da. Man zückt sein schickes Mobiltelefon, bekommt ein paar bewundernde Blicke zugeworfen, schaltet das Musikerkennungs-Feature ein & nach wenigen Sekunden werden der Titel des Liedes, sowie der Interpret ausfindig gemacht. Was für ein smartes Phone!

Weitere Highlights des Handys:
  • 3,2-Megapixel-Kamera mit neuen Fotoeffekten
  • 2,8“-Touchscreen mit Widgets
  • MP3-Player, microSD™-Steckplatz
  • uTrack, SOS-Nachrichten-Funktion
  • ca. 84 MB dynamischer Speicher
  • Social-Networking-Dienste
  • Google™-Suche, Google Mail™, Google Maps™
  • Wunschliste


Meine bisherigen Erfahrungen bezüglich der Handhabung, des Sounds & auch der Datenübertragung mit dem PC, sind allesamt positiv zu bewerten. Sicherlich verfügt das S7070 über einige eher unnötige Features, aber es erfüllt zumindest alle Erwartungen, die ich an ein modernes Handy stelle . Demnach - Daumen hoch für die Diva!



***



Kommentare:

  1. puh ich bin schon ganz schön neidisch.also das design ist schonmal umwerfend. dumusst mal berichten wie es im alltag so ist :)

    AntwortenLöschen
  2. Wer hat dir das denn angeboten, das Handy zu testen?

    AntwortenLöschen
  3. sieht hässlich aus.. :/
    gebe dir da absolut recht, viel zu viel..

    Aber ich bleibe bei meinen HTCs :D

    AntwortenLöschen
  4. Da ich eigentlich ein Handy brauch werde ich es mir mal genauer anschauen ! :)

    AntwortenLöschen
  5. wow... was haben die dir für diese propaganda geboten? das is ja echt krass wie stark du das anwirbst^^

    AntwortenLöschen
  6. ಠ_ಠ och nee nicht du auch noch...

    AntwortenLöschen
  7. Anonym 1: Angeschrieben diesbezüglich hat mich Judith von http://www.whats-wrong-with-the-zoo.com & bereitgestellt wird das Handy von http://www.elb-kind.de/.

    Vivien: Ja, darf ich.

    Anonym 2: Ich darf das Handy behalten. & so "krass" (wie du es beschreibst), preise ich es doch gar nicht an.

    AntwortenLöschen
  8. Haben auch andere Leute die Möglichkeit das zu testen oder nur du?

    AntwortenLöschen
  9. Ahhh, du Glückliche. :) Neues Handy ist immer gut, und dann sowas gutes für Lau, nicht schlecht! :D

    AntwortenLöschen
  10. Anonym: Das weiß ich leider nicht. Ich wurde halt diesbezüglich angeschrieben & gefragt...

    AntwortenLöschen
  11. ich muss sagen, ich bin furchtbar neidisch :O

    AntwortenLöschen

x.