Donnerstag, 19. Mai 2011

 Paris #1.









Hier ein paar erste Eindrücke von meinem Trip nach Paris. Wenn man eine Stadt heiraten könnte, dann würde meine Wahl wohl auf Paris fallen. Ich war wirklich noch nie zuvor in einer solch schönen Stadt. Den heutigen und den gestrigen Tag, verbrachten Katja und ich eher mit Sightseeing statt Shoppen. Auch wenn wir schon an einigen netten Boutiquen vorbeiliefen. Das exzessive Vintage-Shopping steht für Morgen auf dem Plan. Ebenso wie der Besuch eines Konzertes. Und weil ich aufgrund des Events von sarenza.com und einem langen Abend noch einiges an Schlaf nachzuholen habe, werde ich mich jetzt in mein quietschendes Hostelbett begeben und erst wieder von mir hören lassen, wenn ich in der Heimat bin. Dann gibt es natürlich Bildernachschub und auch eine Berichterstattung vom Sarenza-Event.



Kommentare:

x.