Donnerstag, 12. April 2012

 Stay useless.



| Top: Nelly | Hose: Nelly | Uhr: Casio |

Letzte Woche habe ich meine erste Bestellung bei Nelly.com getätigt. Mir wurde die Ehre zuteil, dass ich mir etwas aussuchen durfte und meine Wahl fiel auf ein bauchfreies, schwarzes Top mit toller Rückenansicht und einer Skinny Jeans mit Leopardenmuster in bordeaux. Für mich ein optimales Outfit für die anstehenden Festivals im Sommer.

Natürlich ist ein bauchfreies Top sehr gewagt, aber da ich mich vorgestern endlich im Fitnessstudio angemeldet habe und jetzt zwei bis drei Kurse die Woche besuchen werde, steht dem unbedachten und unbeschämten Tragen eines solchen Tops bald absolut nichts mehr im Wege. Der erste Kurs gestern ("Core-Training") hat mir bereits den Muskelkater meines Lebens beschert. Aber: Wer schön sein will, muss halt leiden.



Kommentare:

  1. Wow, die Hose ist Bombe! Wie teuer wäre die gewesen?

    AntwortenLöschen
  2. mademoiselle roy: knapp 34 €, also auch noch recht günstig für eine hose (:

    AntwortenLöschen
  3. das top sieht richtig genial aus!

    AntwortenLöschen
  4. lustig das Hosenmodel hat dein tattoo :)

    AntwortenLöschen

x.